Über uns / Stellenangebote

Über uns / Jobs

header-hola-mexico-geschaeft-in-bonn

 

Jobs bei Hola México

Über uns

 


 

Jobs bei Hola México

 

Qualifizierte selbständige Handelsvertreter(-innen)

Wir bieten Ihnen eine faire Provision und wettbewerbsfähige mexikanische Produkte von höchster Qualität.

Unser Ziel ist eine langfristige Zusamenarbeit mit Handelsvertretern, die über ein lokal ausgebautes Netzwerk in ein oder mehrere der folgenden Kundenkreise verfügen: Supermärkte, Delikatessen, Feinkost - & Facheinzelhandel, Gastronomie und Hotellerie.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 


 

Über uns

Gute Geschäfte erfordern Vertrauen. Hier stellen wir uns vor, damit Sie genau wissen, wer hinter Ihrem Spezialitäten-Online-Shop für mexikanische Produkte steckt.

Das Unternehmen

Hola México wurde am 16. September 2011, dem 201. Jahrestag der mexikanischen Unabhängigkeit, von Pilar Almaraz in Bonn gegründet. Die Gründerin kommt aus Nuevo León im Nordosten von Mexiko. Dort leben bis heute ihre Eltern, die sie vor Ort bei der Auswahl von Produkten und Lieferanten freiberuflich unterstützen. Hola México hebt sich somit dadurch hervor, dass wir nicht nur Aspekte der mexikanischen Kultur anbieten, sondern diese auch in all Ihren Facetten kennen und leben.

Im Dezember 2011 hat Pilar in Guadalajara, Jalisco, das Qualifikationsprogramm "Distintivo T" der Regulierungsbehörde für den Tequila, dem Consejo Regulador del Tequila (CRT), erfolgreich absolviert und ist somit eine der wenigen zertifizierten Tequila-Experten in Deutschland. Gern führen wir daher auch Schulungen oder Verkostungen durch. Kontaktieren Sie uns dazu gern über das Kontaktformular.

Zertifikat Distintivo-T

 

Unsere Motivation

Grundmotivation ist Pilars große Liebe zu ihrem Heimatland, seiner Kultur und seinen Bräuchen. Seit 2008 lebt sie in Deutschland und musste dabei leider immer wieder feststellen, dass die mexikanische Kultur sehr beliebt aber weitgehend missrepräsentiert und oft auf Stereotypen reduziert ist. So ist das Nationalgetränk, der Tequila, der eigentlich eine sehr aufwendige und elegante Spirituose ist, in Deutschland fast ausschließlich in seiner schlechtesten Variante verfügbar, die die Regulierungen minimal erfüllt und deren mindere Qualität man mit Hilfe von reichlich Salz und Zitrone zu überdecken versucht. Im Gegensatz ist der Tequila für uns Mexikaner ein edles und stolzes Getränk, das man in der richtigen Gesellschaft mit dem nötigen Respekt genießt, wie man es auch mit einem guten Cognac oder Whiskey tun würde.

Ganz Ähnliches gilt für die mexikanische Küche. Spricht man in Deutschland von mexikanischem Essen, denken die meisten an Chili con Carne und Nachos. Beide haben aber wenig mit Mexiko zu tun, sondern stammen eigentlich aus Texas. Die mexikanische Küche zeichnet sich dagegen durch exquisite Aromen, eine große Bandbreite an Zutaten und leider auch ihre Arbeitsintensität aus. Fast kein authentisches Mexikanisches Gericht ist mal eben schnell gemacht. Der hohe Aufwand wird jedoch mit einer unbeschreiblichen Geschmackssensation belohnt, die sich niemand entgehen lassen sollte.

Hola México gab Pilar die Möglichkeit, sich mit ihren eigenen Traditionen tiefer zu beschäftigen, diese in die Welt weiterzutragen und dabei einen authentischen Eindruck von Mexiko zu hinterlassen.

Unsere Mission

Hola México hat sich die Aufgabe gestellt, die unglaubliche Vielfalt Mexikos - ob die weltberühmte abwechslungsreiche Küche, seine edlen Getränke oder die schönen Arbeiten, die von geschickten Kunsthandwerkern mit viel Liebe hergestellt wurden - in Deutschland bekannt und verfügbar zu machen und das eigentliche Mexiko auf diese Weise authentisch zu repräsentieren.

Unsere Vision

Mittelfristig möchten wir mit diesem Angebot nicht nur Mexiko repräsentieren, sondern auch dem Land und seinen Leuten helfen. Es ist kein Geheimnis, dass soziale Probleme dort keine Seltenheit sind. Ein besonders prägnantes Merkmal ist die große Kluft zwischen sehr arm und sehr reich. Viele Menschen leben trotz harter Arbeitsbedingungen deutlich unter der Armutsgrenze und aus Pilars Zeit als Ernährungsberaterin in Mexiko weiß sie aus eigener Erfahrung, dass es in ländlichen Regionen nicht selten Probleme mit Mangelernährung gibt. Um diesen Menschen zu helfen, möchten wir einen Teil der Gewinne, die wir mit dem Hola Mexico Shop erzielen, an soziale Projekte in Mexiko spenden. Außerdem beraten wir kleine und mittlere mexikanische Erzeuger dabei, wie sie ihre Produkte nach Europa exportieren und sich damit einen größeren Absatzmarkt schaffen können.

Wir hoffen, wir konnten mit diesen Ausführungen Ihr Interesse wecken und auch Ihr Vertrauen gewinnen. Bei Fragen und Anregungen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.